Angelsaison 2017 - AVL2015

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angelsaison 2017

Liblarer See

Lieven Werner mit einem 75 cm und einem 85 cm Hecht.
Anangeln am 01. Mai 2017
Morgens um 06:00 Uhr fing es an zu regnen und hörte erst im Laufe des nachmitags auf. 25 Angler angelten von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Die Fänge waren nicht überwältigend, da die äußeren Bedingungen nicht ideal waren. Hier einige Bilder von Peter Viereck.

Frank Geller mit einem großen Hecht von 105 cm und 12,9 Kg, gefangen am 17.05.17 gegen 9:00 Uhr im Mariannengraben auf BOILIE. PETRI HEIL
 
28.05.17 Simon Falkenberg mit einem Graskarpfen von 17.5 kg und Johannes Schmidt, ein Gastangler vom Meerfelder Maar mit einem Spiegelkarpfen von 22,3 kg.
Jutta's 1. Karpfen mit 70 cm und 10,5 Kg gefangen am 30. Mai 2017.
Erfolgreiches Nachtangeln im Juli 2017
Der Wels wurde im See vor dem Mariannengraben von Lieven Werner, Länge 1,64 m Gewicht 24 Kg gefangen.
Die Schleie ist von Sandro Altendorf (Jugendgruppe) im Mariannengraben gefangen worden, ist 45 cm lang und wog1,5 Kg.

Jutta, mit einem Karpfen von 19 Kg und 1 m Länge.
Wir wünschen ihr PETRI HEIL!!!
Stand: August 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü